01-06-2022

Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre ist Sion Jungpflanzen sehr wichtig. Wir halten uns daher an das Datenschutzgesetz. Das bedeutet, dass Ihre Daten bei uns sicher sind und wir sie stets richtig verwenden. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, was wir mit Informationen tun, die wir über Sie erfahren.

Wenn Sie Fragen haben oder genau wissen möchten, was wir über Sie im Auge behalten, wenden Sie sich bitte an Sion.

Kontakt

Sion young plants
Zijtwende 55
2678 LS De Lier, Die Niederlande
info@sion.eu

Zweck

Sion verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu folgendem Zweck:
Wir möchten in der Lage sein, Ihre Fragen und Wünsche zu beantworten.

 

Grundlage

Sion verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur, nachdem wir Ihre Zustimmung erhalten haben. Wir werden diese Erlaubnis zu Beginn unserer Leistungen einholen und Sie daher auf diese Datenschutzerklärung verweisen.

Kontaktformular

Mit dem Kontaktformular können Sie uns Fragen stellen oder Anfragen einreichen.

Dazu verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Namens- und Adressdaten. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Wir bewahren diese Informationen auf, bis wir sicher sind, dass Sie mit unserer Antwort zufrieden sind, und zwölf Monate danach. Auf diese Weise können wir für Anschlussfragen leicht auf die Informationen zugreifen.

Weitergabe an andere Firmen oder Einrichtungen

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Unternehmen oder Institutionen weiter, außer wenn dies für unsere Website erforderlich ist oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind (z. B. wenn die Polizei dies bei einem Verdacht auf eine Straftat verlangt).

Externe Parteien

Google Analytics
Wir verwenden Google Analytics, um zu verfolgen, wie Besucher unsere Website nutzen. Wir haben mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Es enthält strenge Vereinbarungen darüber, was sie behalten dürfen. Wir haben Google nicht gestattet, die erhaltenen Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden. Wir lassen Google die IP-Adressen anonymisieren.

Wordfence
Wir verwenden Wordfence als Sicherheit auf unserer Website. Ihre IP-Adresse wird von Wordfence automatisch mit der Hacker-Datenbank abgeglichen. Wordfence verarbeitet daher Ihre IP-Adresse. Sion hat mit Wordfence einen Prozessorvertrag abgeschlossen und Wordfence hält sich an die Richtlinien der AVG / DSGVO.

Laposta
Wir informieren unsere Kunden gerne per E-Mail über Angelegenheiten im Zusammenhang mit Dienstleistungen, die sie bei uns erworben haben. Wir verwenden dafür Laposta. Sie verarbeiten daher Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Jede E-Mail enthält einen Link, mit dem Sie sich abmelden können. Sion hat mit Laposta eine Verarbeitungsvereinbarung abgeschlossen.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, in denen wir Informationen speichern können, damit Sie sie nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wir können aber auch sehen, dass Sie uns wieder besuchen.

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, zeigen wir eine Meldung mit einer Erklärung zu Cookies an. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies nicht widersprechen.

Sie können das Setzen von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber einige Dinge auf unserer Website werden dann nicht mehr richtig funktionieren.

Wir haben mit anderen Unternehmen, die Cookies platzieren, Vereinbarungen über die Verwendung von Cookies getroffen. Wir haben jedoch keine vollständige Kontrolle darüber, was sie mit den Cookies selbst tun. Lesen Sie daher auch deren Datenschutzerklärungen.

Aufbewahrungsfrist

Sion wird Ihre personenbezogenen Daten für den folgenden Zeitraum aufbewahren:

  • Als Kunde bis zu 7 Jahre nach Beendigung des letzten Vertrages;
  • Wenn Sie eine Frage über unsere Website stellen, bis zu 12 Monate nachdem die Frage von uns beantwortet wurde;
  • In anderen Fällen werden die Daten nicht länger als im jeweiligen Fall erforderlich aufbewahrt;
  • Vorstehendes gilt nicht, wenn Daten auf Ihren Wunsch hin vernichtet werden.
Sicherheit

Die Sicherheit personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre ergreifen wir folgende Maßnahmen:

  • Der Zugang zu personenbezogenen Daten ist durch einen Benutzernamen und ein Passwort geschützt.
  • Nach Erhalt werden die Daten in einem separaten, geschützten System gespeichert.
  • Wir verwenden sichere Verbindungen (Secure Sockets Layer oder SSL), mit denen alle Informationen zwischen Ihnen und unserer Website geschützt sind, wenn Sie persönliche Daten eingeben.
Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wenn sich unsere Website ändert, müssen wir natürlich auch die Datenschutzerklärung anpassen. Achten Sie also immer auf das obige Datum und schauen Sie regelmäßig nach neuen Versionen. Wir werden unser Bestes tun, um Änderungen separat bekannt zu geben.

Ihre Daten einsehen und ändern

Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Siehe Kontaktdaten.

Sie haben folgende Rechte:
  • Ihre Daten einsehen und ändernEinblick in die genauen Personendaten, die wir verwahren
  • Fehler korrigieren lassen
  • Veraltete persönliche Daten entfernen lassen
  • Rücknahme der Zustimmung
  • Einspruch gegen eine bestimmte Nutzung einlegen

Stellen Sie sicher, dass Sie immer klar angeben, wer Sie sind, damit wir sicher sein können, dass wir keine Daten von der falschen Person ändern oder löschen.

Beschwerde einreichen

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihnen nicht richtig helfen, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen. Dies wird als niederländische Datenschutzbehörde bezeichnet.

Sion verwendet funktionale Cookies, die sicherstellen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert. Wir speichern anonyme Statistiken in Google Analytics, um zu verfolgen, wie Besucher unsere Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer datenschutzerklärung.